Neuigkeiten und Meldungen

 

Nächster Höck: Mittwoch 24.04.2019 im Rest. Feldschlösschen Grenchen

 

Die Rennsaison hat mit dem Slalom Interlaken vom vergangenen Samstag, 6. April 2019 auch in der Schweiz so richtig gestartet. Und gleich 3 Mitglieder der Ecurie Dynamic waren aktiv am Start. Alle samt in der Gruppe N/ISN und alle auf einem Citroen Saxo in der Klasse bis 1600 ccm. Tom Walther setzte sich mit einer beherzten Fahrt im 2. Rennlauf auf den 2. Schlussrang! Herzliche Gratulation! Dicht gefolgt von Benu Brunner, der dritter wurde (der Zeitabstand betrug ein wenig mehr wie 2/10 sec). Und auf dem 6. Rang kam Jürg Gasser ins Ziel, der nach 7 Jahren Pause auch wieder auf die Slalompisten zurückkehrt. Für weiter Spannung sorgt bereits der nächste Lauf zur Schweizermeisterschaft vom 28.4.2019 in Frauenfeld. Auch dort werden mindestens 3 Aktive der Ecurie am Start stehen.